SMART-Werte auslesen und richtig deuten – Festplattengesundheit 101

In der IT gibt es immer wieder ein großes Thema: DATENVERLUST. Das Grauen jedes Nutzers. Wir haben schon öfter gesagt, das man sich nie auf einzelne Komponenten verlassen sollte, wenn es um Daten geht. Deshalb empfehlen wir seit jeher, mindestens die 3-2-1-Regel zu befolgen: 3 Datenbestände auf mindestens 2 Medien und eine Außer-Haus-Kopie. Vielleicht kommt … SMART-Werte auslesen und richtig deuten – Festplattengesundheit 101 weiterlesen

Unter Linux alle Festplatten mit allen Identifiern auslesen

Manchmal kommt man in die Situation, dass man wissen möchte oder muss, wie welche Hard-Drive unter Linux jetzt heißt. Mit dem udev-System gibt es hier verschiedene Bezeichnungen, die alle unterschiedliche Formate und Aufgaben haben. So ist es zum Beispiel empfehlenswert, bei einem ZFS-Pool die wnn Bezeichnung zu verwenden, damit beim Austauschen der Disks noch immer … Unter Linux alle Festplatten mit allen Identifiern auslesen weiterlesen

Proxmox-Container lässt sich nach Proxmox-Upgrade nicht mehr starten

Nach dem Proxmox-Upgrade wollte bei mir ein Proxmox-Container nicht mehr booten, die Fehlermeldung war leider nicht sehr aussagekräftig. Nach kurzem googlen dann die Lösung: das ZFS-Subvol wollte sich nicht mounten lassen, weil das Verzeichnis nicht leer war. Hier war ein leeres dev/ Verzeichnis Schuld an dem Unglück. Nach dem Löschen des dev/ Verzeichnisses kann man … Proxmox-Container lässt sich nach Proxmox-Upgrade nicht mehr starten weiterlesen

Bookstack mit nginx Reverse-Proxy betreiben & E-Mail konfigurieren

Bei Bookstack handelt es sich um eine Anwendung, die eine Dokumentenverwaltung bereitstellt. Leider ist die Doku sehr spärlich ausgeführt, warum ich hier nun kurz zusammenfasse, wie die Applikation hinter einem nginx Reverse-Proxy betreibbar ist. Die Applikation selbst habe ich mit dem Installationsscript für Ubuntu-Server installiert. Um E-Mail erfolgreich zu konfigurieren, muss man die Datei „/var/www/bookstack/.env“ … Bookstack mit nginx Reverse-Proxy betreiben & E-Mail konfigurieren weiterlesen

LUKS (LVM-Volume) verkleinern

Ich habe mir einen neuen Laptop gekauft, ein ThinkPad T495s. Da ich gerne Dual-Boot Kubuntu 19.04 und Windows 10 fahren will, aber auf eine voll-verschlüsselte Festplatte nicht verzichten will, habe ich den harten Weg auf mich genommen, und die LUKS-Partition, die der Ubuntu-Installer nur über die ganze Festplatte machen kann, manuell verkleinert. Leider liegt das … LUKS (LVM-Volume) verkleinern weiterlesen

Daten kopieren mit rsync

Sollen Daten mit Debian kopiert werden, vielleicht auf andere Hosts mit SSH, eignet sich das Programm „rsync“ dafür sehr gut. Erklärung Dieser Befehl macht folgendes: -v : Verbose-Ausgabe, das heißt, das mehr Information ausgegeben wird -a : Archive-Mode, ist ein Shortcut-Attribut für -rlptgoD, wobei das für folgendes steht: -r : rekursiv, es werden auch Unterverzeichnisse … Daten kopieren mit rsync weiterlesen

Mehrere Private-Keys für SSH-Sessions

Heute habe ich einen Anwendungsfall gehabt, wo es Sinn macht, den Private-Key zu übernehmen: Ich habe einen alten Nextcloud-Server in einen LXC migriert. Weil ich von diesen Debian-Instanzen ein Borg-Backup auf einen entfernten Standort mache, habe ich vom alten Server den Private-Key auf den LXC übernommen. Das funktioniert folgendermaßen: SSH arbeitet diese Einträge von oben … Mehrere Private-Keys für SSH-Sessions weiterlesen

ZFS Datasets – Snapshots und Offsite-Backup leicht gemacht – Sanoid

UPDATE vom UPDATE (19.12.2019): Der Fix unten hilft nur bedingt. Ich empfehle, bei cron mit dem Eintrag MAILTO=““ die E-Mail-Benachrichtigung zu deaktvieren, damit ihr nicht genervt werden. Ich habe das Issue bei sanoid auf Github im Auge und werde den Artikel aktualiseren, sobald ich mehr weiß. UPDATE/INFO (18.12.2019): Aktuell gibt es einen Bug, bei dem … ZFS Datasets – Snapshots und Offsite-Backup leicht gemacht – Sanoid weiterlesen