ThinkPad T495s – Probleme mit Linux Kernel 5.3

Vor kurzem habe ich ein System-Upgrade von Kubuntu 19.04 auf 19.10 gemacht. Danach gingen vor allem 2 Dinge nicht mehr: DNS und Standby bzw. Aufwachen vom Standby.

Für das DNS Problem gab es schnellen Fix, einfach den Dienst systemd-resolved neu gestartet bzw. wieder enabled, also:

sudo systemctl restart systemd-resolved
sudo systemctl enable systemd-resolved

Das 2. Problem war etwas schwieriger zu lösen. Viele Leute mit Lenovo Rechnern mit AMD-CPUs haben dieses Problem seit dem Kernel 5.1.16.

Was bei meinem ThinkPad T495s die Lösung brachte war die Kernel-Option amd_iommu=off, siehe hier

Kurz beschrieben:

sudo nano /etc/default/grub

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT= [BESTEHENDE PARAMETER] amd_iommu=off

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.