ZVOL in Promox verkleinern – Was es zu beachten gibt

Hier ein paar kurze Eckpunkte, was es zu beachten gibt, wenn man ein ZVOL in Proxmox verkleinern will (in meinem Fall eine Windows-Partition):

  • NTFS verkleinern -> am besten mit EaseUS Partition Master Free
  • Alle Partitionen verschieben, sodass der freie Platz ganz hinten ist.
  • zfs set volsize=200G rpool/vm-100-disk-0 (ACHTUNG, 3x kontrollieren ob das auch stimmt!)(Kann sehr lange dauern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.